Visuelle Moderation für Agilisten

Agile Visuelle Moderation Connexxo TrainingGutes Teamwork und agil arbeitende Organisationen erkennt man gleich daran, dass in praktisch allen Räumen Informationen gut sichtbar sind: von Burndown-Charts und Organigrammen über Story Mapping bis hin zum Kollaborativen Brainstorming.

Wenn Sie bereits in einem solchen Umfeld als Moderator tätig waren, ist Ihnen sicherlich bewusst, wie wichtig es ist, Konzepte und Prozessabläufe möglichst gut visuell darzustellen, damit Ihre Mitarbeiter den Input aufnehmen und entsprechend gemeinsam bearbeiten können.

Die Fertigkeit, Informationen effektiv visuell zu präsentieren, spielt eine entscheidende Schlüsselrolle, ganz gleich ob Sie mit Post-its, Flipcharts oder Slides arbeiten!

Dieses zweitägige Training befasst sich mit verschiedenen Techniken der visuellen Darstellung von Informationen, die üblicherweise im Kontext von agilen Teams zum Einsatz kommen. Hierbei werden sowohl Grundlagen der Erstellung von Bildmaterial sowie Möglichkeiten einer möglichst logischen Anordnung von Daten vermittelt, um den optimalen Zugriff von Teams auf die vorliegenden Informationen zu fördern.

Die im Training vorgestellten Materialien eignen sich für den Einsatz bei der Moderation von Meetings in agilen Unternehmen, sowohl IT-intern als auch bei Verhandlungen mit dem Unternehmen.

Momentan sind nur In-House Kurse geplant. Bei Interesse an In-House Kursen für Ihr Unternehmen oder um Termine für zukünftige öffentliche Kurse zu erfahren, kontaktieren Sie uns bitte über das untenstehende Formular, damit wir Ihnen aktualisierte Informationen zukommen lassen können.

Kontaktformular Kursanfrage

Kursformat

Der Kurs bietet eine Mischung aus Frontalunterricht und praktischen Übungen, die auf die optimale Integrierung der vermittelten Inhalte in die täglichen Arbeitsabläufe der Teilnehmer abzielen.

Zielgruppe

Dieser Kurs eignet sich besonders für ScrumMaster und Teamleader in Unternehmen, die bereits mit agilen Lösungsansätzen arbeiten oder deren Implementierung planen.

Agenda

  • Informationen sortieren und abstrahieren
  • Framing von Informationen, das Verpacken in Deutungsrahmen
  • flexible visuelle Informationen erstellen
  • Strukturen schaffen durch visuelle Informationen
  • verschiedene Workshop Typen: 
Story Mapping und Retrospektiven
  • Einsatzmöglichkeiten für Flipcharts
  • Gestaltungsmöglichkeiten für Flipcharts
  • Techniken für die Erstellung von Slideshows

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse im Bereich visuelle Moderation erforderlich. Er richtet sich an Personen, die als Moderatoren oder Trainer zum Einsatz kommen sollen.

Der Kurs wird auch als In-House Training in den Sprachen Deutsch, Englisch und Italienisch angeboten.

Die Trainingsunterlagen sind auf Englisch.

Aktuelles Kursangebot

Dieser Kurs wird derzeit nur als In-House Training angeboten.

Bei Interesse an In-House Kursen für Ihr Unternehmen oder um Termine für zukünftige öffentliche Kurse zu erfahren, kontaktieren Sie uns bitte über das untenstehende Formular, damit wir Ihnen aktualisierte Informationen zukommen lassen können.

Ihr Name (erforderlich)

Ihre Email (erforderlich)

Ihre Nachricht

Kommentar verfassen