Certified Scrum Product Owner®

Certified Scrum Product Owner Connexxo TrainingAls Product Owner arbeiten Sie in einem sehr vielschichtigen Umfeld und versuchen, bestmögliche Ergebnisse aus der speziellen Konstellation Team, interne und externe Stakeholder zu erzielen. Diese Scrum Schlüsselrolle trägt die Verantwortung dafür, den Return of Investment des Produktes zu maximieren, wobei alle möglicherweise notwendigen Elemente in Betracht gezogen werden, um Trade-Offs in Win-Win Situationen zu transformieren. Diese Rolle beinhaltet nicht nur ganz spezielles Fachwissen, sondern ebenso die Fähigkeit, gezielt abschätzen zu können, wie die spezielle Leistungsfähigkeit des Teams auf die Produktanforderungen abzustimmen ist.

Für eine kontinuierliche Weiterentwicklung in dieser Rolle ist eine ausgewogene Mischung von fachlichen und menschlichen Skills unabdingbar, genauso wie ein gründliches und umfassendes Verständnis des Scum Frameworks.

Dieser zweitägige Kurs, der auf den Lernzielvorgaben der Scrum Alliance basiert, ebnet Ihnen den Weg hin zur Zertifizierung als Scrum Product Owner.

Aktuelles Kursangebot

Datum Event
25.10.2017 - 26.10.2017
Certified Scrum Product Owner® Certified Scrum Product Owner®
Renaissance Zürich Tower Hotel, Zurich
Sprache: English
30.11.2017 - 01.12.2017
Certified Scrum Product Owner® Certified Scrum Product Owner®
Xebia Hilversum, Hilversum
Sprache: English
13.12.2017 - 14.12.2017
Certified Scrum Product Owner® Certified Scrum Product Owner®
Xebia Training France, Paris
Sprache: English

Bei Interesse an In-House Kursen für Ihr Unternehmen oder um weitere Termine für zukünftige öffentliche Kurse zu erfahren, kontaktieren Sie uns bitte über das untenstehende Formular, damit wir Ihnen aktualisierte Informationen zukommen lassen können.

Ihr Name (erforderlich)

Ihre Email (erforderlich)

Ihre Nachricht

Kursformat

Bei diesem Training kommen hochmoderne Techniken der Erwachsenenbildung zum Einsatz. Wir bieten eine ausgewogene Mischung aus Frontalunterricht und praktischen Übungen, die auf die optimale Integrierung der vermittelten Inhalte in die täglichen Arbeitsabläufe der Teilnehmer abzielen.

Wir arbeiten mit zahlreichen Fallstudien, wenn möglich eingebracht von den Teilnehmern selbst.

Zielgruppe

Der Kurs ist konzipiert für bereits aktive Product Owner, Manager und Entwickler in Unternehmen, wo Scrum zum Einsatz kommen soll, sowie ganz allgemein für Fachleute mit Interesse an einer Zertifizierung als Certified Product Owner.

Agenda

  • Was ist Agilität und warum brauchen wir sie?
  • Das Agile Manifest
  • Scrum im Kontext von Agilität
  • Der Scrum Zyklus aus der Sicht des Product Owners
  • Die fünf Ereignisse und die 3+ Artefakte
  • Scrum Rollen: ScrumMaster, Product Owner, Team Member
  • Scrum Rollen: die wichtigsten Grundprinzipien
  • Product Backlog und dessen Lebenszyklus
  • User Stories
  • Agile Product Inception
  • Agile Schätzungen
  • Agile Planung und Tracking

Die Teilnahme am Kurs setzt Grundkenntnisse des Scrum Prozesses voraus. Die Teilnehmer sind angehalten, grundlegende Einführungstexte zu Scrum vor Kursbeginn zu lesen, wie zum Beispiel den von Ken Schwaber und Jeff Sutherland verfassten Scrum Guide.

Die Kursgebühr schließt die Kosten für die Zertifizierung sowie eine zweijährige Scrum Alliance Mitgliedschaft bereits mit ein.

Der Kurs wird auch als In-House Training in den Sprachen Deutsch, Englisch und Italienisch angeboten.

Die Trainingsunterlagen sind auf Englisch.

Teilnehmer Feedback

Sehr interessant, äußerst effektiv!

Ich konnte mein Verständnis bezüglich der Interaktionen zwischen Team, Kunde und Product Owner beträchtlich vertiefen. Vor allem die aufgezeigten Methoden, wie aus vagen Ideen gezielte Anforderungen erstellt werden können, sind für die zukünftige Produktentwicklung sicher von großem Nutzen.

Ich habe eine Menge ganz konkreter Lösungsansätze kennengelernt!

Eine gute Möglichkeit zur Reflexion über alltägliche Arbeitssituationen im Vergleich zu theoretischen Grundlagen, mit sehr postiven Lerneffekten.

Ich weiß jetzt viel besser, was ich da eigentlich mache, und habe auch einige neue Tools für meine Arbeit kennengelernt.

Viele sehr wertvolle Impulse und viele wertvolle Tools für den praktischen Einsatz!